KULTUR

Vorhang auf...

  • Seit über 20 Jahren bietet das Team Kinder und Jugend Langenhagen Veranstaltungen im Bereich Kinder- und Figurentheater an und gibt so Kindern, Eltern und Großeltern die Möglichkeit, Theater „LIVE“ zu erleben.
     
  • Für die Kinder soll gutes Theater ein Ort zur Bildung der Sinne, Gefühle, Wünsche und der persönlichen und sozialen Beziehungen der Menschen untereinander sein. Theaterkunst endet nicht mit dem Schlussapplaus. Sie reiht sich ein in das Leben der Kinder. Sie hat ein davor und danach, und sie wirkt weiter, auch wenn wir es manchmal nicht wahrnehmen.

Pippi Langstrumpf

Ausverkauft (11.3.2015)

Pippi Langstrumpf

Bremer Figurentheater im Haus der Jugend

Das Mobile Figurentheater Bremen gastiert am Donnerstag, 19. März und am Freitag, 20. März, mit dem Stück „Pippi Langstrumpf“ im Haus der Jugend Langenhagen am Langenforther Platz.

Die Veranstaltungen für Kinder ab 4 Jahren und die ganze Familie beginnen jeweils um 15.30 Uhr.

Der Eintritt beträgt 5 Euro. Karten gibt es im Vorverkauf ab Montag, 9. März, beim Fachdienst Kinder und Jugend im Haus der Jugend. Etwaige Restkarten gibt es an den Veranstaltungstagen ab 15 Uhr an der Tageskasse.


Für Tom und Anika verliefen die Tage eintönig.  Bis damals, im Sommer vor einigen Jahren, dieses merkwürdige Mädchen in die Villa Kunterbunt einzog. Mit roten Haaren, Zöpfen, Sommersprossen und den ewig rutschenden Strümpfen - das war Pippi Langstrumpf. Sie war sehr stark, denn sie konnte ihr eigenes Pferd in die Luft heben. Sie war (fast) immer fröhlich, und erfand täglich neue Spiele. Der Puppenspielerin Birgit Neemann gelingt es vortrefflich, mit den handgroßen Puppen ein turbulentes Spiel zu inszenieren.

Share

BÜROZEITEN

montags bis donnerstags 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr, freitags zur Zeit Termine nur nach Vereinbarung
In den Schulferien: wochentags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Telefon: 0511.7307 9950, Mail: KiJu@Langenhagen.de