AKTUELL

Plakataktion „Starke Mädchen in Langenhagen“ startet

 

Über ein Jahr lang konnten sich die Teilnehmerinnen des Projekts „Starke Mädchen in Langenhagen“ zu verschiedenen Themen ausprobieren. Die Aktionen wurden von einer Fotografin begleitet und mit einigen dieser Fotos wurde nun ein Plakat gestaltet. Dieses soll zeigen wie vielfältig Langenhagener Mädchen sind, was sie alles können und dürfen. Bei der abschließenden „Mädchendisco“ am 24. Juni wurde das Plakat „Starke Mädchen in Langenhagen … sind vielfältig“ erstmals den Mädchen präsentiert bevor es nun in ganz Langenhagen ausgehängt wird.

Das Projekt startete am 24. Juli 2015 im Hallenbad Godshorn mit der Mädchenpoolparty und dem Motto „Starke Mädchen in Langenhagen…haben Spaß“. Am 25. September 2015 drehte sich alles im Jugendtreff Wiesenau um Bewegung. Wie laut sie sein können, konnten die Teilnehmerinnen am 20. November im Jugendtreff Engelbostel / Schulenburg unter Beweis stellen. Am 19. Februar 2016 ging es im Jugendtreff Kaltenweide dann um das Thema Handwerken. Am 15. April 2016 wurde im Jugendtreff Godshorn deutlich, wie stark Mädchen auftreten können und am 3. Juni 2016, wie aktiv sie sind im Haus der Jugend. Bei allen Aktionen standen jedoch eigentlich der Spaß und die Freude am Ausprobieren und sich etwas Zutrauen im Vordergrund. So war es auch bei der Abschlussdisco zu Beginn der Sommerferien im Haus der Jugend.

Das Team Kinder und Jugend möchte mit diesen Angeboten dazu beitragen, dass starke Mädchen noch stärker werden und dass Mädchen, die sich noch nicht so viel zutrauen, Mut gemacht wird, sich in geschützten Räumen auszuprobieren. Zudem wird mit diesem Projekt auch auf die unterschiedlichen Möglichkeiten von „Mädchen sein“ aufmerksam gemacht. Und nicht zuletzt soll deutlich werden, dass die Angebote der städtischen Kinder- und Jugendarbeit geschützte Orte und seine Mitarbeiterinnen Ansprechpersonen für alle Langenhagener Mädchen sind.

BÜROZEITEN

Montag bis Freitag 8.30 – 16.30 Uhr
Montag bis Donnerstag 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr (geschlossene Gruppen)

In den Schulferien von 11.00 14.00 Uhr

Telefon: 0511.7307 9950, Mail: KiJu@Langenhagen.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen