ACHTUNG: HYGIENEMAßNAHMEN

Alle Angebote finden unter besonderen Hygienemaßnahmen statt, die von der Abteilung auf Grundlage der aktuellen niedersächsischen Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen und der Empfehlung des Fachbereichs Jugend der Region Hannover erarbeitet wurden.  Download: COVID-19-Maßnahmen der Abteilung Kinder, Jugend, Schule und Kultur

FERIEN

Endlich Ferien!!

Nach anfänglicher Begeisterung über drei oder sechs Wochen Freizeit ohne Ende stellt sich für Kinder und Eltern häufig sehr schnell die Frage: Was fange ich an mit Tagen und Wochen ohne Schule, Hausaufgaben, Sportverein, etc.. Für Kinder und Jugendliche im Alter von 6-16 Jahren bieten Sommerferienprogramm & FerienInsel des Teams Kinder und Jugend ein vielfältiges Angebot an sinnvoller Freizeitbeschäftigung.

Besonders für die Sommerferienaktionen streben wir eine verstärkte Vernetzung mit anderen städtischen Einrichtungen sowie mit in der Kinder- und Jugendarbeit tätigen Vereinen und Verbänden an. Damit verbunden ist der Aufruf an alle interessierten Vereine: Wer sich mit einer Aktion an den Ferienaktionen beteiligen möchte, sollte sich rechtzeitig mit dem Team in Verbindung setzen.

Anmeldung ab 19. Februar:

Zu fünf unterschiedlichen Ferienprojekten, die in der Zeit vom 19.  – 29. März in den kommenden Osterferien stattfinden, können sich Langenhagener Schüler/-innen ab Montag, 19. Februar bei der Abteilung Kinder und Jugend der Stadt Langenhagen im Haus der Jugend am Langenforther Platz anmelden.

Mit einer „Reise ins Wunderland“, Osterbasteln und Nähen, Tanzen, Kochen und Geocachen werden in den Projekten ganz unterschiedliche Interessen angesprochen. Neu in diesem Jahr sind zusätzlich zu den Projekten zwei unterschiedliche Betreuungsangebote. Eltern, die ihre Kinder zu einem der Projekte anmelden, können optional eine Früh- und Spätbetreuung dazu buchen, oder ihr Kind zu einer Ganztagesbetreuung anmelden.

Jugendliche ab 15 Jahren können sich für die Woche vom 26. – 30. März zu einer Jugendgruppenleiterausbildung (JuLeiCa) anmelden.

Persönliche Anmeldungen für die Projekte nimmt die Abteilung Kinder und Jugend ab dem 19. Februar  montags bis freitags von 8.30 – 16.30 Uhr im Haus der Jugend entgegen. Ausführliche Informationen gibt es in einem Flyer, der in allen langenhagener Grundschulen und Kindergärten, im Rathaus und natürlich im Haus der Jugend ausliegt, sowie bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Abteilung Kinder und Jugend unter Tel.: 7307 9950.

PDF MIT ANMELDE-INFOS

PDF MIT ANGEBOTEN

 

 

 

 

 

 

Bürosprechzeiten (auch in den Ferien)

Im Haus der Jugend Langenhagen | Langenforther Platz 1 | 30851 Langenhagen

Montag
: 7.30 Uhr – 18.00 Uhr (In den Ferien Montag: 9.00 Uhr – 17.00 Uhr)
Dienstag bis Donnerstag: 9.00 Uhr – 17.00 Uhr
Freitag: 9.00 Uhr – 14.00 Uhr

Telefon: 0511.7307-9950 | E-Mail:  KiJu@langenhagen.de

HAUS DER JUGEND AUF DER KARTE

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen