JuLeiCa INFOS

JuLeiCa TERMINE

MATERIALIEN

VERGÜNSTIGUNGEN

JuLeiCa | ALLGEMEIN

Was ist die JuLeiCa?

Die Jugendarbeit lebt vom Ehrenamt - ob Ferienfreizeiten, Angebote im Jugendtreff, im Sportverein oder bei Jugendverbänden, sie alle werden oft durch Freiwillige mitorganisiert und betreut. Die Jugendleiter*innencard ist ein Ausweis, der den Inhaber*innen eine Qualifikation für die ehrenamtliche Kinder- und Jugendarbeit institutionell bestätigt. Die Ausbildung stärkt nicht nur die Jugendleiter*innen bei der Durchführung ihrer Angebote, sie sichert zugleich die Qualität der Jugendarbeit und bietet dieser deutlich mehr Gestaltungsmöglichkeiten durch junge Menschen selbst. Um also eine Kinder- oder Jugendgruppe selbstverantwortlich begleiten zu können, lohnt sich die Ausbildung zum*zur Jugendleiter*in auf jeden Fall – und das gleich mehrfach: Neben Wissen über soziale Zusammenhänge im Bereich Kindheit und Jugend, der Auseinandersetzung mit rechtlichen Rahmenbedingungen und organisatorischen Fragen kommen im Rahmen der JuLeiCa-Schulungen viele coole Menschen zusammen. Sie lernen sich kennen, tauschen ihre Erfahrungen aus, erleben spannende und lustige Dinge zusammen und vieles mehr!

Wer noch mehr darüber wissen möchte, kann außerdem www.juleica.de besuchen.

JuleiCa

Jugendleiter*innenausbildung in den Sommerferien 2021

Vom 24.07. - 29.07.2021 ist es soweit - unsere ausgefallene Jugendleiter*innenausbildung im Schullandheim Heideheim kann nachgeholt werden! Wir freuen uns auf einen bunten Mix an Spaß, Spielen, Methoden und Reflexion im Kontext der Begleitung von Kindern und Jugendlichen und auf die zauberhafte Umgebung des Heideheims - Ausflug in den Niedrigseilgarten inklusive. Meldet euch mit dem Anmeldeformular ab dem 08.06.2021 im Haus der Jugend an und wendet euch bei Fragen gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir freuen uns auf euch!

Wann? 24.07.2021 - 29.07.2021
Wo? Schullandheim Heideheim, Wietzeaue 4, 30938 Burgwedel
Kosten? 50,00 EUR (plus 5,00 EUR wenn du Bettwäsche leihen willst)
Wer? Teilnahmeplätze für alle, die mindestens 15 Jahre alt sind und ehrenamtliche Jugendarbeit machen wollen

Anmeldungen sind ab dem 08.06.2021 im Haus der Jugend während der Öffnungszeiten möglich:

montags von 7.30 bis 18.00 Uhr,
dienstags bis donnerstags von 9.00 bis 17.00 Uhr und
freitags von 9.00 bis 14.00 Uhr

PS: Seid ihr schon Inhaber*in einer JuLeiCa? Dann meldet euch auch gerne bei uns - denn auch nach der Ausbildung wollen wir uns mit allen JuLeiCas aus Langenhangen, die Bock darauf haben, weiterhin treffen, uns über die Erfahrungen austauschen und selbst coole Aktionen auf die Beine stellen.

DOWNLOAD ANMELDUNG (PDF)

 

Verschiebung der Juleica-Ausbildung

Wir hatten uns schon so darauf gefreut: Vom 27.03. bis 01.04. sollte in den Osterferien unsere erste Juleica-Grundschulung seit längerer Zeit stattfinden. Nun haben wir uns jedoch entschlossen, die Ausbildung zu verschieben. Für den Moment hat uns das zwar enttäuscht, aber unsere Vorfreude auf eine Woche Spiel, Spaß und Austausch ist dennoch ungebrochen - denn der Nachholtermin steht bereits fest!

Mitte März bahnte es sich schon an, dass die Durchführung zum jetzigen Zeitpunkt gefährdet sein könnte. Kurz darauf ist es dann zur Gewissheit geworden: Nicht allein aufgrund der leider wieder wachsenden Infektionszahlen im Zuge der Corona-Pandemie, sondern vor allem aufgrund des Beherbergungsverbots ist es uns zum jetzigen Zeitpunkt leider nicht erlaubt, die Juleica-Ausbildung wie geplant im Schullandheim Heideheim durchzuführen.
Aus diesem Grund müssen wir die vom 27.03. - 01.04.2021 geplante Juleica-Schulung leider verschieben.
Da nicht nur wir von der neuesten Entwicklung betroffen sind, versuchen der Landesjugendring (https://www.ljr.de/ und die Landesarbeitsgemeinschaft Offene Kinder- und Jugendarbeit (https://www.jugendarbeit-niedersachsen.de/) im Austausch mit den zuständigen Behörden nun zeitnah Klarheit mit Blick auf die Durchführung von Juleica-Schulungen und deren Gleichstellung mit beruflichen Weiterbildungen zu schaffen.
Von einer baldigen Klärung in Sinne der Kinder und Jugendlichen ausgehend und darüber hinaus auf eine positive Pandemieentwicklung bis zum Sommer hoffend, haben wir zusammen mit dem Heideheim bereits einen Nachholtermin vereinbart:
 
Die Juleica-Grundschulung wird nun vom 24.07. - 29.07.2021 zu Beginn der Sommerferien stattfinden.

Für den Fall, dass dann noch keine Übernachtungsaktionen stattfinden können, planen wir noch mit einem alternativen Ort. Für diesen werden wir täglich unser Programm anpassen, können nur leider nicht die Nächte und frühen Morgenstunden für den einen oder anderen Spaß nutzen.
Für den ursprünglichen Termin in den Osterferien hat sich bereits die maximale Teilnehmendenzahl angemeldet. Alle bestehenden Anmeldungen bekommen nun die Möglichkeit, auch beim Nachholtermin dabei zu sein. Die Mehrzahl hat uns bereits zurückgemeldet, dass sie unser Angebot gerne wahrnehmen möchten und ihre Anmeldung bestehen bleiben soll.

Alle, die noch nicht angemeldet, aber an einer Teilnahme vom 24.-29.07. interessiert sind, können sich auf die Warteliste setzen lassen. Bitte hierzu eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben. Sobald ein Teilnahmeplatz frei geworden ist, melden wir uns entsprechend der Rangfolge auf der Warteliste bei Euch.
 
PS: Der Erste-Hilfe-Kurs am 10.04. findet auf jeden Fall statt. Durchgeführt wird er im Dorfgemeinschaftshaus in Godshorn.

EURE WÜNSCHE

BEI FRAGEN:

Bei Fragen rund um die JuLeiCa vereinbare ganz einfach einen Termin.
Dies kannst du per E-Mail unter juleica@langenhagen.de
oder telefonisch unter
0511.7307 9950 machen.

Bürosprechzeiten

Im Haus der Jugend Langenhagen | Langenforther Platz 1 | 30851 Langenhagen

montags von 7.30 bis 18.00 Uhr,
dienstags bis donnerstags von 9.00 bis 17.00 Uhr und
freitags von 9.00 bis 14.00 Uhr

In den Ferien:

Montag bis Donnerstag: 9.00 Uhr – 16.00 Uhr
Freitag: 9.00 Uhr – 14.00 Uhr

Telefon: 0511.7307-9950 | E-Mail:  KiJu@langenhagen.de

HAUS DER JUGEND AUF DER KARTE