BEFRAGUNG VOM 22. JUNI BIS ZUM 5. Juli 2020

Was wünschen sich Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene für den IKEP in Kaltenweide?

Bereits vor Eröffnung des Interkulturellen Erlebnisparks wurden Kinder und Jugendliche an der Planung beteiligt mit dem Ergebnis, dass sie den Platz gerne frei und selbstorganisiert nutzen möchten.
Von der Eröffnung des IKEPs (Interkultureller Erlebnispark) vor rund 10 Jahren bis heute hat sich auf dem Platz viel getan: Inzwischen gibt es Workshop- und Ferienbetreuungsangebote sowie Aktionen der mobilen Jugendarbeit vor Ort und gerade startet ein Angebot der Offenen-Tür.

Doch wie wünschen sich Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene die Nutzung des Interkulturellen Erlebnisparks in Kaltenweide?

Um dies herauszufinden, startet die Abteilung Kinder, Jugend, Schule und Kultur ab dem 22. Juni bis zum 5. Juli 2020 eine Befragung, die sich vornehmlich an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus Kaltenweide und Krähenwinkel im Alter von 7 bis 27 Jahren richtet.

Der Fragebogen kann vor Ort am IKEP (Di., Do und Fr. ab 15:30 Uhr) oder als Online-Version ausgefüllt werden.

Hier geht’s zur Online Umfrage:
https://www.soscisurvey.de/ikep-langenhagen/

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen